Unter diesem Thema präsentieren wir eine Sonderausstellung vor und im Museum der Rabenau. Die Veranstaltung wird umrahmt von einem Maifest auf dem alten Schulhof, zu dem wir herzlich einladen.
Zur Ausstellung kommen alte Traktoren, Motorräder, Mopeds und Autos heimischer Sammler sowie interessante Sammlungen verschiedenster Art in unserem Ausstellungsraum im Museum. 23 Aussteller haben ihre Teilnahme zugesagt.

 

Wenn Sie sich zurückversetzen lassen wollen in die Zeit der 50er, 60er und 70er Jahre mit ihren interessanten technischen Entwicklungen oder auch Freude an Miniaturen jeglicher Art als Nachbildungen der großen Vorbilder haben, dann sind Sie bei uns am richtigen Platz.
Außerdem verkaufen wir Bücher aus unserem Fundus für einen Euro oder gegen eine kleine Spende.

Die Ausstellung öffnet um 12 Uhr und endet gegen 18 Uhr.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, Würstchen vom Grill und Getränke für den großen Durst.

Der Verein für Heimat- und Kulturgeschichte wird an diesem Tag tatkräftig vom Verkehrsverein Rabenau unterstützt.

 

 

Plakat: Sammeln verbindet