Die fünfte und letzte Sonderausstellung in 2013 findet jeweils am 1., 2. u. 3. Adventssonntag von 14 – 17 Uhr im Museum der Rabenau statt.
In unserem  Ausstellungsraum zeigen wir eine große Anzahl von ausgewählten Handarbeiten von etwa zwanzig Personen aus allen Ortsteilen von Rabenau.

 

Die kostbaren Arbeiten werden teils in Vitrinen, teils in Bilderrahmen und auf Tischen präsentiert. Auch gibt es die Möglichkeit, das eine oder andere Handarbeitsstück käuflich zu erwerben.

 

Während der Ausstellung kann der Besucher auch dabei zuschauen wie gestrickt, gehäkelt, geklöppelt und gewebt wird. Die Frauen bei ihrer Handarbeit in der Mitte des Raumes sorgen für echte Spinnstubenathmosphäre.


Zum Gedankenaustausch gibt es reichlich Gelegenheit bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen – und alles kostenlos.

 

 

 

Plakat: Spinnstube im Museum


 

Galerie

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok