Vom 1. bis 3. Advent 2013 findet im Museum der Rabenau eine Sonderausstellung über „Tradiotionelle Handarbeiten“ statt. Stricken, Weben, Häkeln, Klöppeln, Spinnen, Herstellung von Borden und Bändern u.a. werden vorgeführt. Es besteht die Möglichkeit des Mitmachens und der Präsentation eigener Handarbeiten.


Die Eröffnung und der Abschluss der Sonderausstellung werden durch ein Unterhaltungsprogramm umrahmt. Der Eintritt ist frei!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok