Vom 1. bis 3. Advent 2013 findet im Museum der Rabenau eine Sonderausstellung über „Tradiotionelle Handarbeiten“ statt. Stricken, Weben, Häkeln, Klöppeln, Spinnen, Herstellung von Borden und Bändern u.a. werden vorgeführt. Es besteht die Möglichkeit des Mitmachens und der Präsentation eigener Handarbeiten.


Die Eröffnung und der Abschluss der Sonderausstellung werden durch ein Unterhaltungsprogramm umrahmt. Der Eintritt ist frei!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.