3. Adventsmarkt und Legoausstellung
Klicken für die Vergrößerung!

Das Team des Museums der Rabenau freut sich ganz besonders, dieses Jahr ihren Adventsmarkt zusammen mit einer Sonderausstellung bereits zum dritten Mal auszurichten.

Mit Lego und Playmobil, diesem beliebten, zeitlosen Spielzeug, soll der diesjährige Adventsmarkt dekoriert werden. Nach bewährtem Muster werden im hinteren Ausstellungsraum Verkaufsstände aufgebaut. Hier kann der Gast noch ein individuelles Weihnachtsgeschenk erwerben und mit den Ausstellern über ihre handwerklichen Arbeiten fachsimpeln.

Paralell dazu sind die Vitrinen mit Ausstellungsstücken der Kinder und Junggebliebenen bestückt.

So ein Rundgang macht hungrig und durstig - darum ist das Museumscafe geöffnet und bietet allerlei für das leibliche Wohl.

Noch sind einige Ausstellungsflächen für Lego oder Playmobil frei. Also nutzt Eure Kreativität und baut Euer liebstes Lego-Motiv (ob Duplo, Lego Standard oder Lego Technik) oder gestaltet etwas mit Playmobil.

Zwecks Kontaktaufname für die Überbringung Eurer Modelle nutzt bitte eine der unten stehenden Telefonnummern.

Die schönsten frei gestalteten „Bauwerke“ werden am Sonntag ca. 18 Uhr prämiert - mit anschließender Preisverleihung.

Ebenfalls am Sonntag erfolgt ein Besuch von Mitarbeitern der Stiftung der Sparkassen, Grünberg - ca. 16 Uhr.
Das hat meistens Gutes zu bedeuten.

Auch Gemeindevertreter haben sich angemeldet um dem Rabenauer Michel ein dauerhaftes Zuhause zu geben.

Somit wünschen wir heute schon allen Ausstellern, freiwillen Helfern, Gästen und Ehrengästen ein gutes Gelingen des 3. Adventsmarktes.

 

Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

 

  • M. Rizzo 06407 9149989
  • W. Sommerlad 06407 1010
  • C. Joosten 06407 408290

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok